Sektion Braunschweig
zweispaltig
Aus dem Mitteilungsblatt 1/2018
Mountainbikegruppe

Alpencross 2017

Stefan Hanson
Forcellina di Montozzo
Foto: Stefan Hanson

Anfang September 2017 fand im Rahmen der DAV MTB Gruppe ein Alpencross Oberstdorf - Gardasee über die Heckmair Route statt. Die Strecke ging über 11 Pässe mit insgesamt 11.500 hm und 350 km. Die Strecke querte die großen Täler und führte oft durch sehr einsame Seitentäler und eindrucksvolle Landschaften. Ein Höhepunkt der Tour war die schier endlose Abfahrt vom Scalettapass über mehrere Talstufen. Es gab aber auch einige Schiebepassagen am Schlappiner Joch und am Chachaunapass zu bewältigen, wodurch das Abendessen dann etwas größer ausfallen konnte. Die Alpenquerung war ein Kurzurlaub, an den man sich noch lange und gerne zurück erinnert und bei dem die Fittness verbessert wird.

Im Spätsommer 2018 werde ich eine ähnliche Tour anbieten. Ich hoffe auf regen Zuspruch, war doch die Teilnehmerzahl in 2017 noch etwas übersichtlich. Bei Interesse bitte bei mir melden.

Chachaunapass
Foto: Stefan Hanson
Gaviapass
Foto: Stefan Hanson
Scalettapass
Foto: Stefan Hanson
Schlappiner Joch
Foto: Stefan Hanson
Schrofenpass
Foto: Stefan Hanson
Deutscher Alpenverein Sektion Braunschweig e.V., 2. Februar 2018