Wanderer

Wandergruppe

Leiterin: Doris Wolff, 0531/693139, wandergruppe@davbs.de


Die Wanderungen werden nach den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt. Weitere Informationen geben euch gerne die jeweiligen Wanderleiter.

Teilnahmebedingungen wegen der Corona-Pandemie:

PROGRAMM

Samstag, 14.11.2020

- Viehmoor – Fahle Heide -

Wanderstrecke: um das Viehmoor – Winkel – Allerkanal – Fahle Heide
13 km, leicht. Rucksackverpflegung, kein Kaffeetrinken zum Abschluss.
Treffpunkt: Leiferde auf dem Parkplatz „NSG Viehmoor“, um 09:30 Uhr (von Ribbesbüttel kommend kurz vor Leiferde am Schild „NSG Viehmoor“ rechts abbiegen, 1 km bis zum Waldrand, dann rechts 200 m zum Parkplatz)
Leitung: Jürgen Reinefeld.

Sonntag, 22. November 2020

- Braunkohlessen Willeckes Lust -

Wir benötigen wegen der besonderen Situation eine Anmeldung, damit wir den Vorschriften entsprechend platziert werden. Anmeldung: Telefonisch 0531-336007 oder helmut-eidam@t-online.de TERMIN: 11.11.2020. Abfahrt Thüringenplatz um 10:30 Uhr. Abwandern ca. h 11:00 Parkplatz Willekes Lust. Wanderstrecke: je nach Wetterlage, maximal ca. 7,5 km. Zeitbedarf ca. zwei Stunden. Anschließend Einkehr das „Braunkohlbuffet“ erwartet uns! Ablauf danach für Genuss Wanderinnen und -wanderer, wie in den letzten Jahren, Kaffeetrinken in Veltheim am Fallstein im Café Brennnessel, bei Frau Niggemeyer. Leitung: Helmut Eidam. Information an Gruppenmitglieder über die Braunkohlwanderung s.h. Mail vom 07.10.2020.

Sonntag, 1. Advent 29. November 2020

- Adventsfeier in der Gaststätte „Eichenwald“ -

In Mascherode, Salzdahlumer Str. 313, 38126 Braunschweig ab 12 Uhr. Zwischen dem Mittagessen und Kaffeetrinken findet eine kleine Wanderung statt. Für das gemeinsame Kaffeetrinken werden Kuchenspenden erbeten. Weitere Informationen folgen näher an der Zeit. Leitung: Doris Wolff.

Samstag, 05. Dezember 2020

- Zum Waldbranddenkmal -

Wanderstrecke: Meinersen-Waldbranddenkmal und zurück, ca. 18km, leicht. Treffpunkt 1: Thüringenplatz, Abfahrt 8.30 Uhr, Bernhard erwartet die Wanderer am Treffpunkt 2: Samtgemeinde Meinersen (N52° 28,560´ E10° 20.740´) Abmarsch: 9.00 Uhr; Rucksackverpflegung, Kaffeeeinkehr Coronabedingt noch unbestimmt. Leitung: Bernhard Klar.

Samstag, 12. Dezember 2020

- Kurzwanderung „Rund um den Thuner Berg“ -

Wanderstrecke: Im Wald zwischen Thune und Eickhorst, 8 km, einfach. Kleine Rucksackverpflegung für die „Bananenpause“. Treffpunkt: um 10:00 Uhr in Thune, am Ende der Straße „Zu den Sundern“. Parken am Feldrand gegenüber den Häusern Nr. 27 und 29. Leitung: Jürgen Reinefeld.

Donnerstag, 31. Dezember 2020

- Silvestertour zum Brocken mit der Skigruppe -

auf Skiern oder zu Fuß mit Brigitte Kähler-Bock. Anmeldung bis 30.12.20 bei Kähler-Bock, Tel.: 0531-343443, Mobil: 0175 432 7039. Treffen: 8.15 Uhr Parkplatz Salzdahlumer Straße oder um 9.00 Uhr Parkplatz Oderbrück.

Samstag, 09. Januar 2021

- Klusberge -

Route: Harsleben, Klusberge, Thekenberge, Spiegelsberge, Harsleben, 15 km, Schwierigkeit: mittel, Mittagseinkehr. Start: 9:00 Uhr, Thüringenplatz. Leitung: Norbert Decker.

Samstag, 16. Januar 2021

- Meerdorfer Holz -

Wanderstrecke: Wanderung durch das Meerdorfer Holz, ca. 18 km, leicht. Treffpunkt 1: Thüringenplatz, Abfahrt 8.30 Uhr, Bernhard erwartet die Wanderer am Treffpunkt 2: Parkplatz am Meerdorfer Holz (links an der Straße Meerdorf-Wipshausen N52° 21,583´ E10° 19,980´) Abmarsch: 9.00 Uhr; Rucksackverpflegung, Kaffeeeinkehr Coronabedingt noch unbestimmt … Leitung: Bernhard Klar.

Samstag, 23. Januar 2021

- Riddagshausen -

Wanderung mit Mittagseinkehr und Kaffee und Kuchen für Genusswanderinnen und -wanderer. Treffpunkt: Parkplatz vom Restaurant Aquarius, Ebertallee 44g, 38104 Braunschweig um 10:00 Uhr. Wanderstrecke: ca. 10,0 km. Buchhorst - Kreuzteich - Riddagshausen – Hopfenkamp – Aquarius. Einkehr: Vereinsgaststätte Hopfenkamp Am Lünischteich 22. Näher der Zeit kommen hierzu weitere Informationen. Anschließend wandern wir zum Aquarius, dort zum Abschluß Kaffeetrinken. Leitung: Helmut Eidam.

Sonntag, 31. Januar 2021

- Blankenburg Sandhöhlen -

Route: Börnecke, Hoppelberg, Langenstein, Regenstein, Börnecke, 16 km. Schwierigkeit: mittel, Rucksackverpflegung Start: 9:00 Uhr Thüringenplatz. Leitung: Norbert Decker.

Samstag, 06. Februar 2021

- Weinberg bis Steinberg -

Fahrt nach Goslar (mit PKW oder DB – wird kurzfristig bekanntgegeben) Führung im Rammelsberg – Preis pro Person: ca 15 € Anschließende Wanderung ca 7 km, Schwierigkeit: mittel, 206 hm Treffpunkt und Uhrzeit werden ebenfalls kurzfristig bekanntgegeben Einkehr: Steinbergalm. Leitung: Beate Engler/Doris Wolff.

Samstag, 20. Februar 2021

- Zur Fahlen Heide -

Wanderstrecke: Um die Fischteiche zur Fahlen Heide und zurück, ca. 18 km, leicht. Treffpunkt 1: Thüringenplatz, Abfahrt 8.30 Uhr, Bernhard erwartet die Wanderer am Treffpunkt 2: NABU-Station Leiferde (N52° 26,316´ E10° 26,626´) danach gemeinsame Weiterfahrt zum Parkplatz an den Fischteichen. Abfahrt: NABU-Station 9.00 Uhr; Rucksackverpflegung, Kaffeeeinkehr Coronabedingt noch unbestimmt. Leitung: Bernhard Klar.

Samstag, 06. März 2021

- Lappwaldwanderung -

Wanderstrecke: Start in Mariental Horst - Grasleben - Zisterzienserkloster Mariental - Mariental Horst, ca. 12 km, leichte Anstiege. Rucksackverpflegung, Kaffeeeinkehr Coronabedingt noch unbestimmt. Treffpunkt: Heidberg/Thüringenplatz, Abfahrt: 9:00 Uhr.
Leitung: Rosemarie Kentschke.

Samstag, 13. März 2021

- Innerste-Bergland -

Wanderstrecke: Hackenstedt - Schloss Söder - Feldberg - Turmberg – Hackenstedt. Kaffeetrinken im Restaurant "Am Weinberg" 13 km, 270 Hm, mittel. Rucksackverpflegung. Treffpunkt: Heidberg/Thüringenplatz, Abfahrt: 9:00 Uhr. Leitung: Jürgen Reinefeld.

Samstag, 20. März 2021

- Lichtenberge -

Wanderstrecke: Osterlinde Dorfcafe-Oelber a.w.W.-über Rasteberg- Elber Berg- AltenhagenBurgberg- Osterlinde- Kaffeetrinken im Dorfcafe 15 km, mittel, Rucksackverpflegung, Treffpunkt: Heidberg/Thüringenplatz. Abfahrt: 8.30 Uhr. Leitung: Gesine Fernau, Tel.: 0531 333526 bzw. gesine.fernau@gmx.net. TREFFEN

Treffen zu den Wanderungen 15 Minuten vor Abfahrt. Gäste sind herzlich willkommen, sie wandern jedoch auf eigenes Risiko mit. Und noch etwas: der Fehlerteufel kann immer mal sein Unwesen treiben – im Falle eines Falles wird um Nachsicht gebeten.

HAFTUNG

Deutscher Alpenverein Sektion Braunschweig e.V., 6. November 2020