Sektion Braunschweig

HochtourengruppeProgramm Hochtourengruppe

Leiter: Jens Köhler, Steinbruchstraße 1, 38458 Velpke, Tel.: 05364/943053, click

Beachten sie bitte auch die Webseite der Hochtourengruppe!


In den letzten Monaten haben mehrere Mitglieder der Hochtourengruppe an vielen Gruppenunternehmungen gefeilt, und dem Programm kann man ansehen, dass die Anstrengungen von Erfolg gekrönt waren. Vielen Dank an alle, die sich hier eingebracht haben. Das Frühjahr werden einige nutzen, um sich zunächst für die Unternehmungen im Sommer fit zu machen. Ein neues Ziel im näheren Umland werden wir im Hochsommer ansteuern, nämlich das Gebiet bei Löbejün kurz vor Halle in Sachsen-Anhalt. Grund hierfür war, dass die Hohensteinhütte am gewünschten Termin schon ausgebucht war. Ralf hatte die Idee, nach Löbejün zu fahren, und die überwiegende Mehrheit war auch neugierig zu erfahren, wie die Kletterrouten im Steinbruch beschaffen sind und wie die Wanderwege am Petersberg aussehen. Doch auch die klassischen Unternehmungen in den Alpen kommen nicht zu kurz: Leichte Hochtouren im Zillertal, Wandern und Klettern im Lechquellengebirge, Hüttenwandern in den Schladminger Tauern oder Klettersteige am slowenischen Triglav. Die meisten dieser Fahrten sind in der Vorbereitung schon so weit fortgeschritten, dass eine Teilnahme fast nur noch über Warteliste möglich ist. Genaueres wissen die Organisatoren. Für das Frühjahr wünsche ich allen, die unterwegs sind, gutes Wetter, tolle Erlebnisse und eine gesunde Rückkehr nach Braunschweig.

Regelmäßige Termine

Jeden Montag von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Klettern an der Kletterwand
(im Winter oder Schlechtwetter von 19-21 Uhr an der Boulder-Wand).
Information erfolgt stellvertretend für den Kletterwart, durch Lars Jansen

Jedes Wochenende (Samstag und/oder Sonntag)

Klettern
Kletterort (Okertal, Ith oder Kletterhalle) und genaue Termine werden montags an der Kletterwand, donnerstags an den Gruppenabenden, per eMail-Verteiler oder telefonischem Rundruf bekanntgegeben. Bitte auch die Homepage beachten

Terminkalender

Donnerstag, 17. Mai 2018

Gruppenabend im Alt Petritor.

Samstag, 19. Mai bis Pfingstsonntag, 20. Mai 2018

Zweitagespfingstwanderung von Niedersachswerfen über Allrode nach Thale. Anreise mit der Bahn bis Niedersachswerfen. Streckenführung: Niedersachswerfen - Neustadt am Harz - Ruine Hohnstein - Neustädter Talsperre - Dreiherrenstein - Wüstung Selkenfelde - Allrode - PfeilDenkmal - La-Vieres-Höhe - Abstieg ins Bodetal oder Seilbahn - Thale. Rückfahrt mit der Bahn. Biwakübernachtung, Streckenlänge ca. 23 + 20 km. Leitung: Tim Cronenberg.

Donnerstag, 31. Mai 2018

Gruppenabend im Alt Petritor.

Sonntag, 03. Juni 2018

Wanderung im Harz oder Harzvorland mit Christine Freywald. Es ist bewusst eine kurze Strecke (max. 20 km) nach Absprache am Gruppenabend. Leitung: Ralf Hartzsch.

Donnerstag, 14. Juni 2018

Gruppenabend im Alt Petritor mit Themen-Special Fotografie (Technik und Erfahrungsaustausch)

Sonntag, 17. Juni 2018

Vom Torfhaus über Märchenweg und Magdeburger Weg zum Radauwasserfall. ca. 18 km. Leitung: Gunter Faltin

Donnerstag, 28. Juni 2018

Gruppenabend im Alt Petritor mit Themen-Special „Alpine Wetterkunde“

Sonntag, 01. Juli 2018

Radtour von Woltwiesche durch das Innerstetal und auf dem "Radweg zur Kunst" nach Bad Salzdethfurth (je nach Wetter Badepause), zur Obstweinschänke und nach Hildesheim. ca. 60 km. Leitung: Christiane Zehrer.

Sonntag, 01. Juli bis Sonntag, 08. Juli 2018

Wanderwoche in den Julischen Alpen (Slowenien). Bei gutem Wetter ist eine Besteigung des 2.864 m hohen Triglavs möglich. Darüber hinaus bietet die Region um Dovje auch reichlich Möglichkeiten für einfache Wanderungen. Rahmenorganisation: Peter Zahon.

Samstag, 07. Juli bis Sonntag, 22. Juli 2018

Mit dem Wohnmobil durch Norwegen. Unterwegs sind zahlreiche bergsteigerische Unternehmungen eingeplant (Trolltunga, Hardangerfjord, Galdh›piggen). Das Ziel sind die Lofoten, wo dann hoffentlich noch Zeit zum Klettern bleibt. Organisation: Holger Blume.

Donnerstag, 12. Juli 2018

Gruppenabend im Alt Petritor.

Sonntag, 15. Juli 2018

Wanderung oder Kletteraktion nach Absprache beim Gruppenabend.

Donnerstag, 19. Juli bis Samstag, 28. Juli 2018

Bergsteigerwoche im Zillertal sowohl für Touren-Einsteiger als auch für Leute mit Erfahrung. Hütten, Wandergipfel, Klettergipfel und Hochtouren nach Absprache. Übernachtung in der Olperer und Berliner Hütte. Zeitlich variable Teilnahme möglich. Organisation: Klaus Steube.

Donnerstag, 26. Juli 2018

Gruppenabend im Alt Petritor.

Sonntag, 29. Juli 2018

Wanderung zu Klippen abseits des Okertals, u.a. zu Treppenstein, Kamelklippe, Fuchsklippe, Romker Turm und Huckepackenten. ca. 12 km. Mit Pausen zum Klettern. Leitung: Ralf Hartzsch.

Donnerstag, 09. August 2018

Gruppenabend im Alt Petritor.

Freitag, 10. August bis Sonntag, 12. August 2018

Wander- und Kletterwochenende in Löbejün. Wanderung zum Petersberg, ca. 20 km. Klettern im Aktienbruch und am Petersberg. Übernachtung im eigenen Zelt oder Quartier selbst buchen. Organisation: Ralf Hartzsch.

Donnerstag, 23. August 2018

Gruppenabend im Alt Petritor, enfällt wegen Betriebsferien. Treffen spontan nach Absprache.

Samstag, 25. August bis Samstag, 01. September 2018

Gruppenfahrt in das Lechquellengebirge. Start und Ziel in Lech, Übernachtung auf Göppinger und Ravensburger Hütte. Im Umfeld der Hütten Klettern und Bergtouren. Es besteht „Anschlussmöglichkeit“ an die Schladminger Tauern. Organisation: Peter Männel und Klaus Steube.

Sonntag, 26. August 2018

Wanderung zur Heideblüte nach Hermannsburg, ca. 20 km. Seniorenwanderung nach kurzfristiger Absprache mit gemeinsamem Kaffeetrinken. Organisation: Ralf Hartzsch.

Samstag, 01. September bis Samstag, 08. September 2018

Hüttenwanderung durch die Schladminger Tauern. Streckenverlauf: Aich, Hans-Wödl-Hütte, Preintaler Hütte, Gollinghütte, Duisitzkarseehütte, Ignaz-Mattis-Hütte, Schladming. Bei guter Witterung sind als Gipfelziele Hochwildstelle (2.747m) und Hochgolling (2.862m) möglich. Organisation: Jens Köhler.

Freitag, 19. Oktober bis Sonntag, 21. Oktober 2018

Hüttenwochenende auf der Weinberghütte bei Bad Lauterberg. Anmeldung bei der Gruppenleitung.

Samstag, 24. November 2018

Braunkohlwanderung auf dem Heeseberg bei Jerxheim. Organisation: Gerd Kittelmann und Jens Köhler.


Teilnahme von Gästen

Unsere bergsteigerischen Unternehmungen setzen Erfahrung und Spezialwissen voraus, daher ist die Teilnahme aus haftungs- und versicherungsrechtlichen Gründen nur für Mitglieder der Sektion Braunschweig möglich. Für Veranstaltungen der Hochtourengruppe gelten die Haftungsbestimmungen der Sektion Braunschweig

Jedermann/frau, einzeln, zu zweit oder ganze Familien kann/können an unseren übrigen Veranstaltungen in der Region Braunschweig teilnehmen, Mitgliedschaftim DAV ist nicht Voraussetzung. Wer Interesse hat, kommt einfach unverbindlich vorbei und macht mit! Am besten kann man uns bei einem Gruppenabend kennenlernen, Interessenten können aber auch gern den Gruppenleiter persönlich kontaktieren. Hier sei auch auf das Kontaktformular auf unserer Homepage verwiesen.

Zum Schluß wieder die Hinweise:

Haftung

Deutscher Alpenverein Sektion Braunschweig e.V., 4. Juni 2018