Sektion Braunschweig

Vorträge 2017/18

Vortragswart: N.N.

Nach dem Vortrag ist vor dem Vortrag

Im Januar stattgefunden hat unser Wettbewerb der Multivisions-Vorträge, den mit 4 Stimmen Vorsprung Familie Weinert mit dem „Fjällraven Classic“ gewonnen hat. (Auf Platz 2 Referent T. Schmidt mit „Bergsteigen in Peru“, Platz 3 für R. Scheffler und „Island“)

Familie Weinert (auf dem Foto) darf also kommendes Jahr einen Vortrag dieser Art in voller Länge präsentieren, darauf freue ich mich jetzt schon.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich anmerken, dass gemessen an der guten Qualität unserer Vorträge viel zu wenig Leute den Weg in unsere Räumlichkeiten finden. Dies liegt nach allem, was ich gehört habe daran, dass viele Interessierte – vor allem Gäste und damit potentielle neue DAVler – (noch) nicht wissen, dass es Vorträge dieser Art bei uns gibt.

Letzteres möchte ich gerne ändern, nur mir fehlt da – neben dem Organisieren der Vorträge selbst – einfach die Zeit. Außerdem möchte unser Vorstand, dass der Vortragswart ein kleines Team um sich hat, dies auch, damit die Vorträge stattfinden können, wenn der Vortragswart mal krank oder im Urlaub ist. Von daher wende ich mich nun mit folgender Bitte an euch.

Denkt doch mal in Ruhe drüber nach, ob ihr mich in folgenden Bereichen unterstützen könnt:

Wisst ihr: wenn ich zurückblicke und sehe, dass beim EOFT dieses Jahr die Stadthalle doppelt ausgebucht ist/war, dann bin ich mir sicher, dass es hier in Braunschweig genau das Publikum gibt, das wir mit unseren Multivisions-Vorträgen beglücken können.

Mit dem Segelschiff in die Antarktis

Dieter Hadamitzky

1 Tag nach dem Karnevals-Umzug eine Live-Audiovision vom Feinsten: was für richtige Weltentdecker und einfach für alle Sinne ☺
Mehr...

Montag, 12.02.2018, Zeit und Ort siehe unten

Grande Traversata delle Alpi

Zu Fuss durch die vergessenen Alpen des Piemont

Iris Kürschner & Dieter Haas

Fast 1.000 Kilometer und 65.000 Höhenmeter: Mehr braucht glaube ich nicht gesagt werden.
Mehr...

Montag, 12.03.2018, Zeit und Ort siehe unten

Soweit nicht anders angegeben beginnen die Vorträge jeweils um 19:30 Uhr, Einlass ist ab 19:00 Uhr
und finden im Hörsaal PK 4.3 / TU Braunschweig, Pockelsstr. 4 statt.
Der Eintritt kostet dank großzügiger Subvention vom Verein 5,- €, für Mitglieder sogar nur 3,- €.

Weitere Informationen zu 'bergigen' Vorträgen in Braunschweig und Umgebung siehe diese Facebook-Seite

Deutscher Alpenverein Sektion Braunschweig e.V., 15. März 2018